Einsätze 2022

Einsatzart
Bericht
Bilder

Rauchentwicklung im Gebäude, Stettiner Straße

Brand
 
 

Am Ostersonntagmorgen wurde wir gemeinsam mit den Kameraden und Kameradinnen aus Starnberg zu einer Rauchentwicklung in einem Gebäude in der Stetiger Straße alarmiert. Wir rückten mit HLF und TLF aus, ein Eingreifen durch uns war aber nicht mehr nötig. Der Einsatz war nach ca. 30 Minuten beendet.

Brandmeldeanlage, Oßwaldstraße

BMA
 
 

Am Donnerstagvormittag wurden wir gemeinsam mit den Kameraden und Kameradinnen und der Drehleiter aus Berg zu einer Brandmeldeanlage in die Oßwaldstraße alarmiert. Vor Ort stellten wir einen Sicherungstrupp, allerdings konnte schon nach wenigen Minuten Entwarnung gegeben werden. Der Einsatz dauerte nur ca. 20 Minuten.

Brandmeldeanlage, Zeppelinpromenade

BMA
 
 

Am Dienstagmorgen wurden wir gemeinsam mit den Kameradinnen und Kameraden aus Starnberg zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Zeppelinpromenade alarmiert. Wir rückten mit HLF und TLF aus. Vor Ort wurde der ausgelöste Melder erkundet, Bauarbeiten konnten als Auslösegrund identifiziert werden. Der Einsatz war somit nach ca. 20 Minuten beendet.

PKW Brand, Prinz-Karl-Straße

Brand
 
 

Am Freitagabend wurden wir zu einem PKW Brand im Bereich des Kirchen-Parkplatzes alarmiert. Vor Ort konnten wir einen Entstehungsbrand zügig ablöschen, sodass wenig Schaden am PKW entstand. Der Einsatz war nach ca. 40 Minuten beendet.

Baum droht zu fallen, An der Bohle

THL
 
 

Gegen Mittag wurden wir alarmiert, da ein Baum umzustürzen droht. Der Baum wurde mithilfe der Drehleiter der Feuerwehr Starnberg und deren Besatzung abgetragen und konnte somit im weiteren Verlauf des Sturms keinen Schaden mehr anrichten. Der Einsatz dauerte ca. 2 Stunde.

Brand Heuhaufen an Gebäude, Perchting

Brand
 
 

Gegen 7:30 wurden wir das zweite Mal für den heutigen Tag alarmiert. Diesmal brannte ein Heuhaufen an einem Gebäude im Außenbereich von Perchting. Wir rückten mit HFL und TLF aus und unterstützten die Kameradinnen und Kameraden von Perchting und Maising mit dem TLF bei der Wasserversorgung. Der Einsatz war nach ca. 1.5 Stunden beendet.

Brand Hotel, Inning

Brand
 

In der Nacht zum Mittwoch wurde das TLF 4000 gegen 1:30 gemeinsam mit zahlreichen weiteren Kräften zu einem Brand in einem Hotel in Inning alarmiert. Schon auf der Anfahrt konnte Entwarnung gegeben werden, es wurden nur noch die lokalen Kräfte benötigt. Somit war dieser nächtliche Einsatz nach ca. 30 Minuten beendet.

Waldbrand, Bereich Windpark Berg

Brand
 
 

Am Sonntagmittag wurde das TLF 4000 zu einem Waldbrand im Bereich des Windparks Berg alarmiert. Vor Ort versorgten wir die Kameraden und Kameradinnen aus Neufahrn mit 10.000 Liter Wasser. Der Einsatz dauerte knapp 2 Stunde.

Brand, Hanfelder Straße

Brand
 
 

In der Nacht zum Sonntag wurden wir kurz nach Mitternacht gemeinsam mit den Kameraden und Kameradinnen aus Starnberg zu einem Brand in die Hanfelder Straße alarmiert. Wir rückten mit allen drei Fahrzeugen aus. Vor Ort erkundete ein Trupp unter Atemschutz das betroffene Stockwerk. Der Einsatz konnte nach gut 2 Stunden beendet werden.

Brand in Altenheim, Riedeselsstraße

Brand
 
 

Am Donnerstagabend wurden kurz vor 20 Uhr zahlreiche Feuerwehren des Landkreises zu einem Brand (B5) in einem Altenheim alarmiert. Wir rückten mit allen drei Fahrzeugen aus. Zuerst lautete die Anschrift des Einsatzortes Waldschmidtstraße, diese wurde allerdings nach ca. 8 Minuten korrigiert auf Riedeselstraße. Eine große Anzahl Feuerwehrfahrzeuge und Fahrzeuge des Rettungsdienstes erreichten nach kurzer Zeit die den Einsatzort an der Riedeselstraße. Eine erste Erkundung konnte aber schon nach kurzer Zeit Entwarnung geben – ein Brand auf einem Balkon konnte schon vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden und es wurde niemand verletzt. Somit war dieser ungewöhnliche Einsatz nach ca. 40 Minuten beendet.